Zahnheilkunde08122 909 61 10

Kids & Teens08122 909 61 11

Kieferorthopädie08122 909 61 11

Ihr Wohlbefinden ist unser Anliegen

Die Vorsorge und Prophylaxe bilden einen wichtigen Grundpfeiler unseres Behandlungskonzepts: Ihre Zahnärzte am Schönen Turm sind der Überzeugung, dass eine gute Vorsorge ein elementarer Bestandteil einer umfassenden zahnmedizinischen Betreuung darstellt.

Deshalb haben wir unsere Kompetenz in diesem Bereich für Sie gebündelt, um Ihnen ein individuelles und ganzheitliches Prophylaxekonzept zusammenzustellen – für eine langfristige Zahngesundheit. Neben den klassischen Vorsorgeterminen und der professionellen Zahnreinigung haben Sie in Ihrer Zahnarztpraxis am Schönen Turm in Erding die Möglichkeit, eine spezielle Schwangerenvorsorge oder unsere Mundgeruchsprechstunde wahrzunehmen. Zudem haben wir uns auf die Parodontitis- und Periimplantitisbehandlung spezialisiert und nutzen hierfür u.a. die moderne, lasergestützte Photodynamische Therapie. Auf den folgenden Seiten geben wir Ihnen einen detaillierten Überblick über unser Prophylaxekonzept sowie unseren zahnmedizinischen Leistungskatalog. Gern besprechen wir Ihre individuellen Behandlungsoptionen mit Ihnen vertrauensvoll im persönlichen Gespräch.

Mit System zum Erfolg

Ihre lebenslange Zahngesundheit ist uns wichtig. Deshalb bieten Ihnen Ihre Zahnärzte am Schönen Turm in Erding ein umfassendes und individuell auf Sie zugeschnittenes Prophylaxekonzept.

Im Rahmen Ihrer regelmäßigen Prophylaxetermine bei uns tun wir alles dafür, um Ihre Zähne lange gesund zu erhalten. Wir überprüfen Ihren aktuellen Zahnstatus und besprechen gemeinsam mit Ihnen, wie wir Ihre Mundgesundheit auch weiterhin optimal unterstützen können. Gern beraten wir Sie auch zu Mundhygiene und Ernährung, die gemeinsam mit einer regelmäßigen Prophylaxe die Grundsteine für sichtbar gesunde Zähne bilden. Dabei gehen wir selbstverständlich immer auf Ihre persönlichen Bedürfnisse und Voraussetzungen ein; so bieten wir Ihnen u.a. eine spezielle Schwangerenvorsorge und überprüfen auch Zahnersatz und Implantate hinsichtlich Hygiene und Funktionalität. Und natürlich nehmen wir uns Zeit, um all Ihre Fragen rund um das Thema Zahngesundheit zu beantworten.

Darüber hinaus empfehlen wir Ihnen, anlässlich Ihres Prophylaxetermins in Ihrer Zahnarztpraxis am Schönen Turm auch eine professionelle Zahnreinigung in Anspruch zu nehmen. Hierbei werden weiche und harte Beläge von den Zähnen entfernt und auch die Zahnfleischtaschen professionell gereinigt, sodass Bakterien keine Chance haben. Karies und Parodontitis, die beide durch schädliche Bakterien ausgelöst werden können, wird so effektiv vorgebeugt.

Und sollte sich doch einmal eine Karies gebildet haben, ermitteln wir dies im Rahmen Ihrer Prophylaxesitzung bei uns zeitnah und können schnell reagieren, ehe weitere Schäden entstehen.

Gern informieren wir Sie ausführlich zu unseren Prophylaxemaßnahmen bei einem persönlichen Beratungstermin. Wir freuen uns auf Sie!

Gesunde Zähne, ein Leben lang

Die professionelle Zahnreinigung senkt das Risiko für Karies und Zahnfleischerkrankungen erheblich. Deshalb empfehlen wir sie unseren Patienten als Teil unserer umfassenden Prophylaxe in Ihrer Zahnarztpraxis am Schönen Turm in Erding. Regelmäßig wahrgenommen, ist sie ein wichtiger Schritt auf dem Weg zu dauerhaft gesunden Zähnen.

Im Rahmen der professionellen Zahnreinigung werden Ihre Zähne mithilfe spezieller Instrumente sanft von hartnäckigen Belägen befreit. Dabei reinigen wir nicht nur die Zahnoberflächen, sondern widmen uns auch gründlich den Zahnzwischenräumen und den Zahnfleischtaschen. Bakterien, welche oft die Auslöser für eine Karies- oder Parodontitiserkrankung sind, haben so keine Chance. Im Anschluss an die professionelle Zahnreinigung verleihen wir Ihren Zähnen durch eine schonende Politur den letzten Schliff – für ein frisches und angenehmes Mundgefühl.

Machen Sie am besten noch heute einen Termin bei uns, wir freuen uns auf Sie!

Strahlend gesunde Zähne

Ihre Zahnärzte am Schönen Turm machen sich stark für Ihre Mundgesundheit – mit gebündelter Kompetenz und moderner Technologie setzen wir uns dafür ein, Ihre Zähne langfristig gesund und schön zu erhalten. Im Sinne einer effektiven und minimalinvasiven Parodontitisbehandlung bieten wir Ihnen deshalb exklusiv die Option der lasergestützten Photodynamischen Therapie.

Hierbei machen wir uns die Wirkprinzipien des Laserlichts zunutze, welches im Zusammenspiel mit speziellen lichtaktiven Stoffen sanft schädliche Bakterien bekämpft. Zahnfleischentzündungen, welche oft durch Bakterien ausgelöst werden, kann so nachhaltig vorgebeugt werden.

Dafür werden zuerst Zahnfleisch- und Knochentaschen sorgsam gereinigt, weiche und harte Zahnbeläge werden entfernt. Dadurch wird die Anzahl schädlicher Bakterien bereits deutlich reduziert. Als zweiter Schritt kommt nun der zahnmedizinische Laser zum Einsatz: Nachdem ein lichtaktives Gel in die Zahnfleisch- und Knochentaschen eingebracht wurde, wird dieses durch Laserlicht einer bestimmten Wellenlänge bestrahlt. Das Gel reagiert darauf, indem es aktiven Sauerstoff bildet, welcher die Bakterien effektiv abtötet.

Die Photodynamische Therapie ist eine sanfte Methode, schädigende Bakterien nachhaltig zu bekämpfen. Der Einsatz von Antibiotika oder ein chirurgischer Eingriff können durch sie oft verhindert werden. Diese wirkungsstarke Variante der Parodontitistherapie ist dabei nicht nur schmerzarm, sondern auch frei von Nebenwirkungen – und damit eine moderne, minimalinvasive Behandlungsmethode ganz im Sinne unserer Praxisphilosophie.

Gern beraten Sie Ihre Zahnärzte am Schönen Turm zu dieser Behandlungsoption ausführlich im persönlichen Gespräch.

Gesundheit für Mutter und Kind

Eine schwangere Frau wird nicht Mutter – sie ist es bereits. Ihre Zahnärzte am Schönen Turm freuen sich mit Ihnen auf Ihr Kind und unterstützen Sie bereits in der Schwangerschaft dabei, Ihrer neuen Verantwortung als Mutter gerecht zu werden.

Viele neue Eindrücke werden die nächsten Monate zu einer besonderen Zeit für Sie machen, aber auch viele Fragen entstehen lassen. Im Rahmen unserer umfassenden Schwangerenvorsorge nehmen wir uns Zeit für Sie und all Ihre Fragen zur Zahngesundheit in der Schwangerschaft. Unsere speziellen Prophylaxemaßnahmen fördern auch in der Schwangerschaft eine optimale Zahngesundheit, sodass Sie und Ihr Kind stets bestens versorgt sind.

Dabei überprüfen wir Ihren aktuellen Zahnstatus und schauen uns auch Ihr Zahnfleisch genauestens an, um einer eventuellen Parodontitis in der Schwangerschaft effektiv vorbeugen zu können. Zu diesem Zweck empfehlen wir Ihnen, auch in diesem besonderen Lebensabschnitt regelmäßig eine professionelle Zahnreinigung durchführen zu lassen.

Gemeinsam den Mundgeruch besiegen

Mundgeruch ist ein sensibles Thema, und obwohl es viele von uns betrifft, scheuen sich viele Menschen, dieses offen anzusprechen. Ihre Zahnärzte am Schönen Turm in Erding wissen darum, wie stark Mundgeruch die Lebensqualität beeinträchtigen und die Betroffenen im Umgang mit anderen Menschen hemmen kann.

Deswegen möchten wir Ihnen im Rahmen unserer speziellen Mundgeruchsprechstunde die Möglichkeit bieten, sich individuell, einfühlsam und vertrauensvoll von uns beraten zu lassen. Eine umfassende Untersuchung durch unsere kompetenten Behandler bietet dabei die Grundlage für die Ursachenfindung. Darauf aufbauend entwickeln wir gemeinsam mit Ihnen einen Behandlungsplan, damit Sie bald wieder unbeschwert mit Ihren Mitmenschen lachen und sprechen können. Wir sind uns sicher: Gemeinsam werden wir den Mundgeruch besiegen.

Individuell und effektiv

Erkrankungen des Zahnfleischs sind nicht nur unangenehm, sondern sie gefährden auch langfristig die Zahn- und Gesamtgesundheit. In Ihrer Zahnarztpraxis am Schönen Turm in Erding ist uns eine gründliche Parodontitisprophylaxe deswegen ein wichtiges Anliegen. Sowohl im Rahmen Ihrer regelmäßigen Prophylaxetermine bei uns als auch unserer speziellen Schwangerenvorsorge legen wir daher besonderen Wert darauf, Parodontitis nachhaltig vorzubeugen und eventuelle erste Anzeichen frühzeitig zu erkennen.

Dafür untersuchen wir Ihr Zahnfleisch genauestens und erstellen für Sie ein individuelles Risikoprofil. Sollte sich dabei ein erhöhtes Risiko für eine Zahnfleischerkrankung zeigen oder sind bereits sogar erste Anzeichen einer Parodontitis erkennbar, starten wir in Absprache mit Ihnen eine individuell auf Ihre Bedürfnisse und Voraussetzungen zugeschnittene Parodontitistherapie.

Da eine Zahnfleischentzündung in den meisten Fällen durch bakteriellen Zahnbelag ausgelöst wird, ist die klassische Erstmaßnahme eine professionelle Zahnreinigung. Hierbei werden weiche und härte Beläge (Zahnstein) entfernt und Bakterien effektiv bekämpft. Sollte die Parodontitis bereits weiter fortgeschritten sein, empfiehlt sich die Reinigung von Zahnfleischrändern und -taschen, um wirklich alle bakteriellen Beläge zu entfernen.

Zudem bieten wir Ihnen in Ihrer Zahnarztpraxis am Schönen Turm in Erding weitere moderne Maßnahmen zur Parodontitistherapie wie zum Beispiel die Photodynamische Therapie. Basierend auf dem Zusammenspiel von Laserlicht und lichtaktiven Stoffen, werden im Rahmen der Photodynamischen Therapie Bakterien sanft, nachhaltig und ohne Nebenwirkungen entfernt. Chirurgische Maßnahmen oder die Gabe von Antibiotika entfallen in der Folge häufig.

Gern beraten wir Sie hierzu persönlich.

Professionell und umfassend

Ähnlich wie das Ihre natürliche Zähne umgebende Zahnfleisch von einer Parodontitis betroffen sein kann, kann sich auch der ein Zahnimplantat einfassende Zahnhalteapparat entzünden. In solch einem Fall sprechen wir von einer sogenannten Periimplantatis. Wird diese nicht adäquat behandelt, drohen wie auch bei der Parodontitis langfristige Einschränkungen der Zahn- und Gesamtgesundheit.

Deshalb haben sich Ihre Zahnärzte am Schönen Turm in Erding auf die moderne Periimplantitistherapie spezialisiert. Im Rahmen dieser gehen wir den Ursachen Ihrer Periimplantitiserkrankung auf den Grund und ergreifen effektive Maßnahmen, um Ihre Mundgesundheit langfristig zu stabilisieren sowie Zahnfleischschwund vorzubeugen.

Dabei reinigen wir Zähne, Zahnersatz und Zahnhalteapparat gründlich von weichen und harten Belägen und entfernen so Bakterien, welche die Periimplantitatis verursachen. Entzündliche Prozesse können so oft bereits effektiv gemindert werden. Dafür kann auch im Rahmen der Periimplantitistherapie die Photodynamische Therapie eingesetzt werden, um Bakterien schmerzarm und wirkungsvoll abzutöten. Hierbei reagieren Laserlicht und lichtaktive Stoffe miteinander und bilden aktiven Sauerstoff, welcher die Bakterien zerstört. Auch die Gabe von Antibiotika kann neben desinfizierenden Maßnahmen sinnvoll sein, um alle schädlichen Keime zu bekämpfen. Zudem wird das Implantat selbst noch einmal von uns geprüft, sodass wir gegebenenfalls anpassen können, welche Belastungen auf es einwirken.

Weiterhin kann eine Optimierung der Implantatpflege dazu beitragen, entzündungsauslösende Bakterien zu bekämpfen, denn auch bei Implantaten ist eine regelmäßige und gründliche Prophylaxe ein zentraler Bestandteil für eine langfristige Mundgesundheit. Deswegen empfehlen wir Ihnen, besonders nach einer Implantation unsere umfassenden Prophylaxemaßnahmen sowie die professionelle Zahnreinigung regelmäßig wahrzunehmen.

Sollte die Periimplantitis weiter fortgeschritten sein und einen Knochenabbau verursacht haben, empfehlen sich chirurgische sowie sogenannte augmentative Verfahren, um betroffenes Gewebe zu entfernen und neues Gewebe aufzubauen.

In jedem Fall begleiten Sie Ihre Zahnärzte am Schönen Turm Schritt für Schritt dabei, die Periimplantitis zu besiegen. Wir sind für Sie da.