Zahnheilkunde08122 909 61 10

Kids & Teens08122 909 61 11

Kieferorthopädie08122 909 61 11

Starker Begleiter für strahlende Resultate

Eine festsitzende Zahnspange erlaubt uns die Korrektur von stärkeren Zahnfehlstellungen. Die sogenannten Multiband-Apparaturen bestehen aus Brackets, die mittels eines speziellen Klebstoffes auf der Zahnoberfläche angebracht und durch einen Drahtbogen miteinander verbunden werden. Die Zähne Ihres Kindes werden Schritt für Schritt in die gewünschte Position gebracht und nach einem individuellen Behandlungsplan gerichtet. Die Brackets sind dabei in unterschiedlichen Gestaltungsoptionen verfügbar und Ihre Zahnärzte am Schönen Turm ermöglichen Ihnen und Ihrem Kind die Behandlung mit verschiedenen Systemen.

Neben den klassischen Brackets aus Metall können Sie bei uns auf Keramikbrackets zurückgreifen. Darüber hinaus bieten wir Ihnen die Möglichkeit von selbstligierenden Brackets. Dabei handelt es sich um eine besonders komfortable kieferorthopädische Behandlung, da sich die speziellen Brackets durch intelligente Vorprogrammierung aktiv mit den Zähnen mitbewegen. Die Anpassungsfähigkeit des menschlichen Körpers sowie kleinste biologische Kräfte werden genutzt, um im Kiefer Ihres Kindes mehr Raum für die neu ausgerichteten Zähne zu schaffen. Eine Außenspange oder ein Expander wird dank dieses Systems unnötig, sodass der Tragekomfort erhöht und die Anzahl der notwendigen Kontrolltermine verringert wird. Auch wird die Mundhygiene vereinfacht, die bei einer herkömmlichen festen Zahnspange aufgrund der Gummis zwischen Brackets und Bögen intensiver notwendig ist.

Ihre Zahnärzte am Schönen Turm beraten Sie gern über die Eignung dieses Systems für die Zahnfehlstellung Ihres Kindes.